• Laura

Quinoariegel

10 Minuten Vorbereitungszeit + 1 Stunde Gefrierzeit - Für 10 Riegel




Zutaten

  • 150g Quinoa

  • 20g Buchweizen

  • 1 EL Zimt

  • 100g Erdnussmus

  • 20 Agavendicksaft

  • 100g Zartbitterschokolade

  • 1 EL Kokosöl

Zubereitung

  1. Den Quinoa mit dem Zimt nach Packungsanleitung zubereiten und abkühlen lassen.

  2. Anschließend mit dem Buchweizen, Erdnussmus und Agavendicksaft vermengen.

  3. Die Masse in eine geeignete Form geben (ich verwende hierfür ein kleines hohes Blech) und fest drücken. Alles für eine Stunde kalt stellen.

  4. Zum Schluss die Schokolade mit dem Kokosöl im Wasserbad zum schmelzen bringen und über die Masse geben.

  5. Dadurch das die Masse vorher kalt gestellt war, erhärtet sich die Schokolade sofort und es können direkt Riegel zurecht geschnitten werden.








0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen