top of page
  • Laura

Tomatenfalafel

10 Minuten - Für 6 Falafel




Zutaten

  • 100g Kichererbsen

  • 5 in Öl eingelegte Tomaten

  • 1 EL Öl der eingelegten Tomaten

  • 1 EL Tahini

  • 2 EL Mehl

  • 1 Knoblauchzehe

  • Salz, Pfeffer, Chilipulver, Kreuzkümmel, Basilikum


Zubereitung

  1. Die Kichererbsen mit Hilfe eines Stabmixers pürieren. Finde es einfacherer mit dem Stabmixer aber den Standmixer könnt ihr natürlich auch nutzen wenn es euch lieber ist.

  2. Danach alle weiteren Zutaten hinzugeben und so lange mixen bis sich eine homogene Masse ergibt.

  3. Aus der Masse Falafel formen. Entweder Kugeln wenn ihr sie z.B. in einer Friteuse zubereiten wollt. Ich forme aber eher kleine Patties, da ich sie in einer Pfanne zubereite und sie so besser angebraten werden können.

  4. Ausreichend Öl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen. Dann die Falafel auf beiden Seiten goldbraun anbraten.












1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page