top of page
  • AutorenbildLaura

Kürbis Karotten Muffins

60 Minuten - Für 5 Muffins


Zutaten

  • 100g Mehl

  • 75g Zucker

  • 1 TL Backpulver

  • 1 Prise Salz

  • 75ml Milch

  • 60g weiche Butter

  • 1/4 Hokkaido Kürbis (3 EL Kürbis Püree)

  • 1/2 Karotte


Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

  2. 1/4 Kürbis auf ein Backblech legen und für 20-30 Minuten in den Ofen geben.

  3. In der Zwischenzeit alle trockenen Zutaten miteinander vermengen.

  4. Die Karotte schälen und hobeln. Milch, Butter und Karotte ebenfalls miteinander vermengen und zu den trockenen Zutaten dazugeben.

  5. Den Kürbis kurz auskühlen lassen und anschließend das Innere des Kürbis mit einem Löffel auskratzen, zu den restlichen Zutaten hinzugeben und nochmal alles kräftig vermischen.

  6. Die Muffinformen mit Butter einfetten, den Teig auf die Formen verteilen und für 15-20 Minuten in den Ofen geben.















3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page